Küstenschutz vs. Naturschutz: Langwarder Groden: Deichgrafen wiegeln Bevölkerung auf

Sommerdeich mit Ringelgänsen, Foto (C): Knake

Immer, wenn an der Küste ein Sommerdeich für den Naturschutz geöffnet werden soll, gibt es inszenierte Proteste des Küstenschutzes: Der Untergang der Küste und der Ertrinkungstod wird theatralisch beschworen, Schmierenstücke der besonderen Art. So auch wieder im Dezember 2010, als in Iggewarden in Butjadingen/LK Wesermarsch im bekannten Stil die […]

Norddeich: „Badepolder“ im Nationalpark geplant, mit EU-Mitteln!

Weltnaturerbe Wattenmeer: nur für die Ausweitung des Tourismus, Foto (C): Voß

Ein ca. zehn Hektar großer „Badepolder“ soll als zusätzliches Tourismusangebot in Norddeich, LK Aurich,  in der Zwischenzone (Schutzzone!) des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer entstehen, und da sind laut Nationalparkgesetz Nutzungen wie das Kitesurfen ausdrücklich verboten, was aber bisher das Umweltministerium und den Nationalparkleiter Südbeck als „Stimme […]