Archiv der Kategorie: Unsortiertes

Tollwut bei südafrikanischen Robben

Aus Südafrika wird berichtet, dass Kap-Pelzrobben (auch Südafrikanischer Seebär, Arctocephalus pusillus) an Tollwut erkrankt sind und auch schon Badende am Strand von Kapstadt gebissen haben. Bei bisher elf Tieren wurde die Tollwut festgestellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiertes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Tollwut bei südafrikanischen Robben

Buckelwal vor ostfriesischer Küste

Vor den Ostfriesischen Inseln wurde von der Besatzung eines Vermessungsschiffes ein lebender Buckelwal (Megaptera novaeangliae, englisch Humpback)) gesichtet. Es gab in der Vergangenheit immer wieder tödliche Strandungen oder Beobachtungen lebender Buckelwale in der südlichen Nordsee, wie das Besucherzentrum EcoMare auf der Insel Texel in den Niederlanden berichtet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiertes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Buckelwal vor ostfriesischer Küste

„Nachhaltige Silvesterböllerei“ für eine „ökologische Lebensweise“

Das Lokalblatt „Anzeiger für Harlingerland“ aus Wittmund reduziert die Silvesterböllerei auf „Pappe statt Plastik“ und erfindet sogar „nachhaltige“ Böller und Raketen. „Ein effektvoller Silvesterhimmel und eine ökologische Lebensweise [müssen sich] nicht gegenseitig ausschließen.“ Dummfug vom Feinsten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiertes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Nachhaltige Silvesterböllerei“ für eine „ökologische Lebensweise“

Adventskalender von der Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e.V.

Weihnachten wirft seine Schatten voraus, bald ist der 1. Advent, Zeit für den Adventskalender. Die Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e.V. (EGE) hat auch in diesem Jahr wieder zwei verschiedene Adventskalender aufgelegt, die wir hier vorstellen. Mehr dazu lesen, und auch bestellen, können Sie hier: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiertes | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Adventskalender von der Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e.V.

Game over für Ampel-Koalition – ausgewummst

Im Februar 2022 beschloss die Ampel-Koalition, die nicht in Anspruch genommene 60 Milliarden Euro Kreditermächtigungen der Coronapolitik aus dem zweiten Nachtragshaushaltsgesetz aus 2021 in den Klima- und Transformationsfonds zu verschieben. Dem setzte des Bundesverfassungsgericht am 15. Nov. 2023 ein P vor: nichtig und verboten, unvereinbar mit dem Grundgesetz! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiertes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Game over für Ampel-Koalition – ausgewummst

Herbst 2023

Dr. Herbert Zucchi ist emeritierter Professor für Zoologie und Tierökologie an der Hochschule Osnabrück. Sein zur Jahreszeit passendes Gedicht veröffentlichen wir mit seiner freundlichen Genehmigung.
Herbst 2023 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiertes | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Herbst 2023

Volkswagen: „Das Dach brennt“

Sowas kommt von sowas: Es war abzusehen, dass der E-Auto-Hype („Klima“, „Erneuerbare Energien“!) nach dem Ende der Förderung mit Steuergeldern kollabieren würde, nur nicht bei den niedersächsischen Landespolitikern, die VW im Aufsichtsrat vertreten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiertes | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Volkswagen: „Das Dach brennt“

In eigener Sache: Allgemeines und Spezielles zum Wattenrat-Rundbrief

Aktuell hat sich Stefan Bergmann, „Leiter Digitales“ der Lokalzeitung „Ostfriesischer Kurier“ in Norden vom Rundbrief des Wattenrates abgemeldet. Bergmann ist seit März 2023 Mitglied des Norder Reaktionsteams, also noch ein relativ „Neuer“: „Stefan Bergmann, 55, verantwortet als Leiter Digitales die digitale Transformation der kleinen Lokalzeitung (verkaufte Auflage: gut 9.000 Exemplare)“, so steht es beim Medienportal „Kress“ (nicht „Krass“!) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiertes | Kommentare deaktiviert für In eigener Sache: Allgemeines und Spezielles zum Wattenrat-Rundbrief

Photovoltaik: „Schöne neue Welt“

Schöne neue Welt

Der Flächenverbrauch für Bauvorhaben in Deutschland sollte bereits vor Jahren von heute 56 Hektar auf 30 Hektar pro Tag begrenzt sein. Doch das Erreichen dieses Ziels wurde regierungsamtlich auf das Jahr 2030 verschoben. Dann sollen es weniger als 30 Hektar pro Tag sein. Bis dahin werden – geht es nach den Plänen der Ampelkoalition – allein 73.000 Hektar mit Photovoltaikanlagen überbaut sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft, Naturschutz, Unsortiertes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Photovoltaik: „Schöne neue Welt“

Ornithologische Gedanken zur Zeit – von Prof.(em.) Dr. Herbert Zucchi

Prof. Dr. Herbert Zucchi: Ornithologische Gedanken zur Zeit

Kackt uns ein Vogel auf den Kopf,
ist es wohl nie ein Wiedehopf,
denn diese Spezies ist sehr rar.
Das heißt, dass es ein andrer war.
Noch seltener sind blaue Racken,
sodass auch die uns nicht bekacken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Unsortiertes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ornithologische Gedanken zur Zeit – von Prof.(em.) Dr. Herbert Zucchi