Windenergie und Vogelkollisionen: EU-Leitlinie änderungsbedürftig

 

Wind"park" Utgast/LK Wittmund (Niedersachsen): vom Rotorblatt zerteilte Silbermöwe

Im Februar 2011 berichtete der Wattenrat über „Windenergie und Vogelkollisionen: unzureichende EU-Leitlinie zu Windenergie und Natura-2000“. Teil dieser Leitlinien ist die Einschätzung des Kollisionsrisikos sowie des Meideverhaltens europäischer Vogelarten gegenüber Windkraftanlagen. Diese Leitlinie hat bis 2010 das vorhandene Wissen nur unzureichend berücksichtigt. Die deutsche Schlagopferkartei weist weit […]