Hellmuth Meyer (1912-2000) in memoriam

Vor einhundert Jahren, am 10. November 1912, wurde Hellmuth Meyer in Nienburg/Weser geboren. Er war einer der profiliertesten Mitarbeiter des Natur- und Landschaftsschutzes in Ostfriesland. Der studierte Verwaltungsjurist war im 2. Weltkrieg Stabsoffizier des Heeres. Nach dem Krieg ließ er sich zunächst als Rechtsanwalt nieder und ging dann als Beamter in den Verwaltungsdienst des Bundes. Nach seiner Pensionierung als Leiter einer Bundesbehörde in Münster zog er 1977 zurück in sein Elternhaus nach Esens/Ostfriesland. […]