„Aliens“ sollen im Wattenmeer „bekämpft“ werden: 5. Wattenmeertag über Neobiota

Blaukrabbe (Callinectes sapidus), ursprünglich an der Atlantikküste Nord- und Südamerikas

Wattenmeertage haben schon Tradition. In früheren Jahren wurden sie vom WWF und anderen Naturschutzorganisationen organisiert, mit großer öffentlicher Resonanz. Themen waren damals die Salzwiesen, Ästuare, der sog. „Sanfte Tourismus“ oder Ranger in Schutzgebieten. Seitdem sich die Naturschutzorganisationen aus dem mühsamen Tagesgeschäft des Wattenmeernaturschutzes zurückgezogen haben […]