10 neue Ranger für den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Streng geschütze und sehr störempfindliche Löffler, erst seit einigen Jahren wieder heimisch im niedersächsischen Wattenmeer, Foto (C): Eilert Voß

Nach 29 Jahren Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer kommt nun endlich Bewegung in die Aufsicht vor Ort, ein bisschen. Immerhin, nun sollen 10 Ranger auf 3.500 Quadratkilometer Nationalparkfläche die Aufsicht und Betreuung wahrnehmen, in einem Massentourismusgebiet. Vorher waren […]