Plastikmüll im Meer: „Drifter“ sollen Verursacher identifizieren

Kegelrobbe mit Fischereinetzrest um den Hals, Foto (C): Jouw de Boer/Wattenrat

Die Institute für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) und das Institut für Biologie und Umweltwissenschaften (IBU) der Universität Oldenburg starteten das Projekt „Makroplastik Nordsee“. Das Ziel des Projektes:

Mögliche Verursacher des Plastikmülls entlang der Küsten und Inseln der südlichen Nordsee sollen klarer […]

NABU rettet die Weltmeere: „Fishing for Litter“

Kegelrobbe im Netzrest eines Fischereifahrzeugs

#edit 01. März 2013: Ganz unten, nach der Pressemitteilung der Nationalparkverwaltung, finden Sie eindrucksvolle Müllbilder aus dem Wattenmeer und der Ems. Die Bilder stammen aus dem Archiv von Eilert Voß. Wie der NABU Müll in diesen Mengen und mit ehrenamtlich arbeitenden Mitgliedern händeln will , bleibt das Geheimnis des Naturschutzverbandes. […]