Windenergie und Vögel: Der blinde „Falke“

Jagdfalke; Foto (C): Birgit Droste

„Der Falke“ ist eine renommierte Zeitschrift für Vogelbeobachter, mit langer Geschichte. Schon in der ehemaligen DDR war er das vielgelesene Organ für Ornithologie. Im Dezemberheft 2011 war die Auswirkung von Windenergieanlagen auf Vögel das zentrale Thema. Wer nun meint, dass der „Falke“ dieses Thema tatsächlich angemessen aufgearbeitet hat, wurde enttäuscht. […]

Windenergie: Wiesenweihe von Rotor getötet

Zur Todesursache bitte edit vom 18.Juni 2010 beachten (ganz unten)

Zwei weitere Männchen verschwunden (edit 17. Juli 2010 am Ende ganz unten)

Wiesenweihen (Circus pygargus) gehören zu den bestandsbedrohten Vogelarten in Deutschland und sind daher streng geschützt. In Deutschland gibt es nur noch ca. 400 Brutpaare, ein Verbreitungsschwerpunkt liegt in Ostfriesland in den küstennahen Bereichen und auf […]