Schlagwort-Archive: Deutscher Wetterdienst

Windkraftanlagen täuschen Wetterradar: Dauerregen im Landkreis Aurich

Heute, am 22. Juni 2016, ist Ferienbeginn in Niedersachsen. Passend dazu scheint über Ostfriesland die Sonne, blauer Himmel mit einzelnen Wolkenfeldern und vor allem kein Regen, oder doch nicht? In einigen Bereichen Ostfrieslands scheint es aber örtlich scharf begrenzt doch zu regnen (blaues Feld südlich von Dornum). Ist es gar die lokale Klimakatastrophe? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Windkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Windkraftanlagen täuschen Wetterradar: Dauerregen im Landkreis Aurich

Orkan „Xaver“: der Heftige, aber nicht der Stärkste

Am 05. und 06. Dezember 2013 fegte der Orkan „Xaver“, nur wenige Wochen nach dem Sturmtief „Christian“, über weite Teile Europas hinweg. Von vielen Medien wurde „Xaver“ als bevorstehende Apokalypse angekündigt, in seinen Auswirkungen blieb er aber hinter der Gewalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Küstenschutz, Wattenmeer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Orkan „Xaver“: der Heftige, aber nicht der Stärkste

Orkan „Christian“ tobt über Norddeutschland

Gestern, am 28. Oktober 2013, kachelte der Orkan „Christian“ als erster Herbststurm des Jahres über Norddeutschland. Die Nordsee schien zu kochen. Unseren wetterfesten Mitarbeiter Eilert Voß hielt es nicht am heimischen Herd, er fuhr an die Unterems, um zu fotografieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ems, Klima | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Orkan „Christian“ tobt über Norddeutschland