19. März 2013

Wasservogeljagd in Schutzgebieten: Gänsewachtbericht 2009-2013 liegt vor

Eilert Voß hat wieder einmal in der vergangenen Wasservogeljagdsaison jeden Schuss im und am Naturschutzgebiet „Petkumer Deichvorland“ an der Ems, Teil eines EU-Vogelschutzgebietes, dokumentiert. Sein aktuelles Protokoll 2012-2013 und die älteren Protokolle seit 2009 sind auf der WebSeite der Gänsewacht als .pdf-Datei abgelegt.

Wer immer noch meint, diese Wasservogeljäger seien „Naturschützer“, wird hier eines Besseren belehrt. Es geht nur ums Beutemachen in einem EU-Vogelschutzgebiet! Die vorliegende Dokumentation ist der schlagende Beweis.

02. Dez. 2011: Polizei kontrolliert Gänsejäger im NSG "Petkumer Deichvorland"

Comments are closed.